Jahrgang:    2006| 2005| 2004 | 2003 | 2002 | Startseite

Newsletter - Verband Freier Berufe in Bayern

Ausgabe 2003-08

War der Sommer bislang schon heiß, der August könnte noch heißer werden. Wichtige Kabinettsentscheidungen stehen in Berlin an: Gewerbesteuer- und Gesundheitsreform betreffen die Freien Berufe massiv. Vor uns liegt noch ein hartes Stück Arbeit.

Sommerliche Tour de Kabinett
VFB-Präsidium im Dialog mit der Staatsregierung

Zum ersten Mal: Tag der Freien Berufe in Bayern
VFB-Präsident Dr. Wolfgang Heubisch zieht positives Fazit

Deregulierung als Daueraufgabe
Henzler-Kommission legt Abschlussbericht vor

Bürgerversicherung oder Pauschalprämie?
Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft erneuert ihren Vorschlag für ein zukunftsfähiges Gesundheitssystem

Gesundheitsreform: Bayerns Zahnärzte von Gesprächsergebnissen enttäuscht
Private Pflichtversicherung für Zahnersatz unter dem Dach der Krankenkassen ist systemfremd

Kassenärztliche Vereinigung steht für Qualität und Wirtschaftlichkeit
KVB-Vorstandschef Dr. Axel Munte im Dialog mit Gesundheitsexperten

Gesundheitsreform - Soziale Balance gehalten?
Zuzahlung bei Heilmitteln steigt über das Dreifache

Keine Gewerbesteuer für Freiberufler
Vorsitzende und Präsidenten schrieben an Ministerpräsident Dr. Stoiber

Die Förderung der Baukultur als festen Bestandteil der Politik verankern.
Bayerische Architektenkammer legt Forderungen zur Landtagswahl vor

Europäischer Konvent unterzeichnet Verfassungsentwurf
Keine Definition der Freien Berufe aufgenommen

Verfassungsrichter kritisiert Überbetonung des Wettbewerbs in Europa
Bild vom Ellbogenmenschen darf nicht im Vordergrund stehen

Masterplan Bürokratieabbau unterläuft Verbraucherschutz
Bayerische Architektenkammer gegen die Abschaffung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)

Präsident Prof. Peter Kaup im Amt bestätigt
Neuer Vorstand der Bayerischen Architektenkammer gewählt

Elfriede Bittner-Voigt als Präsidentin bestätigt
Steuerberatende und witschaftsprüfende Berufe haben gewählt


 

zurück



© Verband Freier Berufe in Bayern e.V.
eMail: info@freieberufe-bayern.de - Tel.: (089) 272 34 24 - Fax: (089) 272 34 13